• Maximilian Prey

Niederlage in Inning für unsere Dritte


Am Kirchweih Sonntag war unsere Dritte in Inning zu Gast. Nach drei Siegen in Folge sollten weitere drei Punkte her.

Der Gastgeber kam in der Anfangsphase besser ins Spiel und ging früh durch einen direkt verwandelten Eckstoß in Führung. Moosen antwortete gut mit Akzenten durch Daniel Berger und Christoph Groll. Kurz vor der Halbzeit konnte Inning die Führung durch einen Schuss aus der zweiten Reihe auf 2:0 erhöhen. In der zweiten Hälfte kam unsere Dritte gut ins Spiel und konnte früh durch Christoph Groll auf 2:1 verkürzen. Danach dominierte Moosen das Spiel, konnte die vielen Chancen jedoch nicht nutzen. In der Schlussphase erhöhte Inning durch einen Konter auf 3:1, welcher, aufgrund des Platzverweises für Stefan Lechner, das Spiel entschieden hat.

51 Ansichten
Empfohlene Einträge
Beiträge demnächst verfügbar
Bleiben Sie dran...
Aktuelle Einträge
  • Facebook - White Circle
  • Instagram - Weiß Kreis
  • Fupa_Widget

© 2017 bei CG