• Daniel Berger

Dritte schlägt die SG Istanbul Moosburg


Ein kurioses und temporeiches Spiel sahen etwa 20 Zuschauer am Samstag.

Unsere Dritte empfing Istanbul Moosburg 2. Nach zuletzt zwei Niederlagen in Folge mussten unsere Mannen gewinnen um nicht in der tabellarischen Bedeutungslosigkeit zu versinken.

Einem guten Beginn mit der Führung durch Stefan Meier folgte ein kapitaler Fehler in der Defensive wodurch ein berechtigter Elfmeter entstand. Die Gäste konnten eiskalt ausgleichen. Leider verloren wir den Faden und konnten zwischenzeitlich keinen Druck aufbauen. Zum Ende der ersten Halbzeit kam der SCM wieder besser ins Spiel und konnte verdient mit 3-1 und die Pause gehen (2x Galler C.).

In der zweiten Hälfte fehlte leider die Cleverness den Vorsprung zu verwalten. Durch mehrere individuelle Fehler konnten die Moosburger das 3-2 und 3-3 erzielen. Unsere Defensive wackelte munter weiter und die Gäste bekamen einen berechtigten Elfmeter zugesprochen, der allerdings nicht im Tor platziert werden konnte. Im Nachgang hätte der Gegner dann doch noch das 4-3 machen müssen aber nutzte eine hochkarätige Chance zum wiederholten Male nicht. Wie so oft im Fussball wird mangelnde Chancenauswertung jedoch bestraft. Dieses Mal schlug Manuel Hammerlindl drei Minuten vor dem Ende mit einem schönen Tor zu und sicherte den äußerst glücklichen Sieg. Sollten die eklatanten Fehler nicht bald behoben sein, dürfte es schwierig werden nochmal oben anzugreifen für unsere Dritte. Nun gilt es die volle Konzentration auf das nächste Auswärtsspiel in Wartenberg zu richten um im Idealfall eine kleine Serie zu starten.

41 Ansichten
Empfohlene Einträge
Beiträge demnächst verfügbar
Bleiben Sie dran...
Aktuelle Einträge
  • Facebook - White Circle
  • Instagram - Weiß Kreis
  • Fupa_Widget

© 2017 bei CG