© 2017 bei CG

Zweite gewinnt Derby deutlich

November 13, 2017

 

Am vergangenen Sonntag bestritt unsere Moosner Zweite ihr letztes Heimspiel vor der Winterpause gegen TSV Aspis Taufkirchen II. Beide Mannschaften machten von Beginn an Druck. Bereits nach fünf Minuten viel der erste Treffer für den SCM. Nach einer schönen Hereingabe von Matthias Reger netzte Daniel Thoma zum 1:0 ein. Der SCM hatte nun die Partie weitgehend im Griff und so konnte Herbert Patra nach einer Flanke von Daniel Thoma mit einem sehenswerten Treffer mit der Hacke zum 2:0 erhöhen. In der 35. Spielminute kam es dann zu gegenseitigen Unsportlichkeiten zwischen unserem Stürmer Daniel Thoma und einem Spieler des TSV Aspis und so sahen beide Spieler folgerichtig einen Platzverweis. Eine viertel Stunde nach der Halbzeit gelang Matthias Reger aus spitzem Winkel der Treffer zum 3:0. Ab diesem Zeitpunkt hatte der SCM die volle Kontrolle über das Spiel. Mit einer schönen Freistoßvariante konnte Thomas Fellermayer mit einem satten Flachschuss den Vorsprung auf 4:0 ausbauen. Die Mannen des SCM ließen aber weiterhin nicht locker und konnten so durch Robert Kerscher (5:0) und Matthias Reger (6:0) weitere Treffer erzielen. Das Spiel endete somit 6:0 für den SCM.

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Empfohlene Einträge

I'm busy working on my blog posts. Watch this space!

Please reload

Aktuelle Einträge

November 8, 2019

November 4, 2019

Please reload