• Manfred Slawny

Damen 40 und Herren 40 mit Niederlage

Damen 40

Nach dem Auftaktsieg der Damen 40 des SC Moosen gegen Steinhöring, blieb die Mannschaft chancenlos gegen das starke Team aus Maitenbeth. Schon nach den Einzeln war die Partie entschieden. Gaby Nagl 2:6, 0:6, Lydia Weinzierl 3:6, 1:6, Ilka Blasig 0:6, 1:6 und Johanna Brandl 0:6, 2:6 waren chancenlos. Bei den Doppeln gab es leider auch nichts zu gewinnen. Nagl/ Brandl 1:6, 1:6 und Weinzierl/ Blasig 2:6, 2:6.

Herren 40

Sehr unglücklich verlief die Auftaktpartie der Herren 40 gegen den SV Wörth. Florian Maurer gewann zwar klar 6:1, 6:1, doch Heribert Treffler hatte Riesenpech. Er führte schon deutlich 6:0, 5:5, als ihn eine Verletzung zwang das Spiel aufzugeben. Simon Holzner verlor 1:6, 4:6 und Martin Hamacher nach hartem Kampf 6:7, 4:6. Somit müsste man 2 Doppel gewinnen um noch einen Punkt zu holen. Doch während Körbl/ Hamacher 6:2, 6:3 gewannen, unterlagen Holzner /Maurer 4:6, 1:6. So hatte das Pech on Treffler das Spiel wohl entschieden.

54 Ansichten
Empfohlene Einträge
Beiträge demnächst verfügbar
Bleiben Sie dran...
Aktuelle Einträge
  • Facebook - White Circle
  • Instagram - Weiß Kreis
  • Fupa_Widget

© 2017 bei CG