• Manfred Slawny

Alles Gute!

Der SC Moosen hat noch 3 lebende Gründungsmitglieder, die 1949 den Verein

mitbegründet haben. Am Mittwoch den 3. August konnte Gründungsmitglied

Hermann Obermaier seinen 90. Geburtstag feiern und selbstverständlich war

eine Delegation des Vereines zu Gast beim Jubilar und hat einen Geschenkkorb

mitgebracht.. Hermann konnte dann noch einige Anekdoten von früher erzählen

und immer wieder ein besonderes Schmankerl ist die Geschichte als er als

Zuschauer vor etwa 60 Jahren ein Tor verhinderte indem er den Ball von der

Linie wegschlug. Er sei dann sofort vor dem Zorn der Gästezuschauer mit dem

Auto geflohen. Bis vor einigen Jahren war er häufig zu Gast bei den Spielen

des SC Moosen, aber er sei nun leider bewegungsmäßig sehr eingeschränkt und

könne deshalb kaum mehr zusehen. Seine große Freude sind mittlerweile seine

8 Enkel und 4 Urenkelkinder. Der SC Moosen wünscht seinem Gründungsmitglied

viel privates Glück und viel Gesundheit.



Vorne Hermann Obermaier und seine Frau Elisabeth

Manfred Slawny, Antonio Ostenrieder, Hans Sterr und Werner Huber

20 Ansichten0 Kommentare