• Manfred Slawny

Vielen Dank für die großzügige Spende!

Aktualisiert: Okt 18

Bei der Generalversammlung des SC Moosen vor einem Jahr wurde beschlossen, dass die Flutlichtanlage am Sportgelände auf LED umgerüstet werden soll. Die heimische VR-Bank hat dieses energiesparende Projekt gerne unterstützt und sich mit 2.000 Euro an dieser Maßnahme beteiligt. Auch wenn die Umsetzung noch nicht begonnen hat, da man sich noch in Antragsphase befindet, hat der Kundenbetreuer und Geschäftsstellenleiter für Moosen Christoph Angermaier seine Unterstützung zugesichert. Fußball-Abteilungsleiter Andreas Seidl und die Vorstandschaft des SC Moosen hat sich sehr gefreut, dass die Maßnahme so intensiv unterstützt wird.


von links Mitgliederverwalter Werner Huber, Fußballabteilungsleiter Andreas Seidl, Schatzmeisterin Anita Huber, Vereins-Chef Manfred Slawny und Christoph Angermeier von der VR-Bank bei der Scheckübergabe. Nicht auf dem Bild der stellvertretende Vorsitzende Antonio Ostenrieder.

50 Ansichten0 Kommentare